Begeisterte Zuschauer im Skistadion in Ofterschwang

Stadionplan

Von der fantastischen Atmosphäre im Skistadion Ofterschwang schwärmen nicht nur Sportlerinnen und Trainer, sondern auch Funktionäre und Medienvertreter aus aller Welt.

Man muss es einfach miterlebt haben, dieses Gänsehautgefühl, das gespannte Raunen, das durch das Stadion geht, sobald die Rennläuferinnen, die vom Start weg bis dahin auf der Großleinwand verfolgt werden können, dann live im Zielhang auftauchen. Der begeisterte Applaus für eine jede der weltbesten Skifahrerinnen, das freundliche Winken der Athletinnen ins Publikum, die vertrauliche Plauderei mit Moderator Helmer Litzke, viele Autogramme für die Fans und der eine oder andere Händedruck über die Absperrung hinweg, das zeichnet die besondere Stimmung am Weltcup-Hang in Ofterschwang aus.

Damit die Zuschauer all dies erleben können, ist im Vorfeld jede Menge organisatorische und technische Feinarbeit erforderlich. So werden nicht nur über 700 Sitzplätze montiert und die Plattform für 800 Tribünen-Stehplätze geschaffen. Um den Zuschauern im Stadion per Video-Wall den grandiosen Blick auf die Rennläuferinnen vom Start an über die gesamte Strecke liefern zu können, wird eigens ein 40 Tonnen schwerer Videowall-Truck ins Stadion gestellt.

Stadion-Kapazität

Tribünensitzplätzeca. 1.500
Tribünenstehplätzeca. 2.000
Geländestehplatz Stadionca. 2.600
Geländestehplatz Streckeca. 5.000
Stadionplan WC Ofterschwang
Stadionplan WC Ofterschwang