Blick vom Start

News

SWR-Reportage über Ski-Weltcup Ofterschwang

Die Reisereportage des SWR führt in das winterliche Allgäu. Moderatorin Annette Krause erkundet die Hörnerdörfer – ein beliebtes Reiseziel für Urlauber aus dem Südwesten, bekannt für sein abwechslungsreiches Angebot an Wintersportmöglichkeiten.

Weltcup Vorbereitungen in Ofterschwang

So eignet sich die Landschaft ideal zum Schneeschuhwandern. Mit Bergführer Michael Schott plant Annette Krause ein echtes Abenteuer und will sogar auf einem Hörnergipfel biwakieren. Wesentlich komfortabler hat es da der schwäbische Skiclub Gerhausen, der bei Ofterschwang eine eigene Berghütte besitzt. Die Skifahrer aus Baden-Württemberg helfen deshalb auch gerne beim Präparieren der Piste für den Audi FIS Ski-Weltcup der Damen zusammen mit den Ofterschwangern mit. Ein Großereignis bei dem auch die ehemalige Weltmeisterin im Riesenslalom, Maria Epple-Beck, engagiert ist. Gemeinsam mit Annette Krause wird sie mit Michael und Karlheinz Fäßler die Rennstrecke erkunden.
In den 50er Jahren bekam der Skitourismus im Allgäu einen wichtigen Impuls durch die sogenannte Hörnertour. Eine Skitour über die Hörnergipfel, die an einem Tag zu bewerkstelligen war, inklusive An- und Abreise. Auch heute noch werden diese und andere Geschichten im FIS-Skimuseum in Fischen erzählt. Und bei wichtigen Anlässen veranstaltet der Ort ein historisches Skirennen, bei dem uralte Kleidung und Ausrüstung zum Einsatz kommen.
Bekannt für seine ausgezeichneten Langlaufmöglichkeiten ist der kleine Ort Balderschwang. Annette Krause trifft hier die Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle und bekommt eine Einführung in die immer beliebter werdende Sportart.
Und auch das gibt es in Balderschwang: einen privaten, christlichen Radiosender. Etwa 50 Personen arbeiten bei Radio Horeb und Pfarrer Dr. Richard Kohler ist stolz darauf, dass von diesem abgelegenen Ort inmitten der Berge in die ganze Welt gesendet wird.

Die Sendung wird am Freitag, 23.02.2018 um 20.15 Uhr im SWR ausgestrahlt.

Netzaufbau am Weltcup-Hang
Michael und Karl-Heinz Fäßler vom Hotel Sonnenalp Ofterschwang, Annette Krause und Maria Epple-Beck
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Ski-Weltcup Ofterschwang auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy