Blick vom Start

News

Mikaela Shiffrin ist Riesenslalom Olympiasiegerin der Damen.

Mikaela Shiffrin hat sich am Donnerstag die Goldmedaille im Riesentorlauf der Damen gesichert. Die US-Amerikanerin sicherte sich in einer Gesamtzeit von 2:20.02 Minuten den Sieg, vor der Norwegerin Ragnhild Mowinkel und Federica Brignone aus Italien.

Mikaela Shiffrin

Mikaela Shiffrin: „Das Coole an Olympia ist, dass es für nichts anderes zählt als für den Moment. Ich habe in den zweiten Lauf alles reingelegt, bin wie verrückt runtergefahren und jetzt habe ich Gold. Es ist supercool. Wichtig war, dass ich mich einige Tage ausruhen und danach in Ruhe trainieren konnte. Ich war heute nicht nervös und habe mir nur gedacht: Schau, was rauskommt.“

Ragnhild Mowinckel: „Es ist der Wahnsinn, einfach unglaublich. Erst haben die Jungs bei der Abfahrt vorgelegt und jetzt konnte ich nachlegen. Ich habe nicht gedacht, dass das passieren kann. Ich wollte nur mein Bestes geben, dass dann Silber rauskommt, ist unglaublich. Ich habe gemerkt, dass ich Fehler hatte, aber ich habe immer weiter Gas gegeben. Wir sind in der Zwischenzeit ein starkes Damen-Team, da kommen viele nach. Hoffentlich ist das erste der Start für weitere Großtaten der norwegischen Ski-Damen.“

Federica Brignone: „Im zweiten Lauf war es sehr schwierig, da es schon viele Schläge gab. Ich habe mich runter gekämpft und bei der Zieldurchfahrt gebetet, dass ich vorne bin. Dann war ich knapp hinten und musste zittern. Jetzt habe ich meine Medaille, aber es tut mir so leid für Manuela, dass sie ohne Medaille bleibt. Wir sind gute Freundinnen. Im ersten Lauf war die Kurssetzung sicherlich ein Vorteil für uns, aber auch die niedrigen Nummer. Wir konnten vorne weg fahren.“

Während sich die drei Medaillengewinnerin auf dem Podest feiern ließen, mussten sich die großen Favoritinnen, Viktoria Rebensburg (+ 0.58) aus Deutschland und Tessa Worley (+ 1.04) aus Frankreich mit den Plätzen vier und sieben begnügen. Dabei fehlten Rebensburg lediglich 12 Hundertstelsekunden auf einen Podestrang.

Quelle www.skiweltcup.tv

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch das Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Ski-Weltcup Ofterschwang auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy